Hof-Tage

 

Herzlich willkommen!

An den Hof-Tagen öffnen sich die Hof- oder Stalltore und warten mit all dem Guten auf, was Feld und Keller zu bieten haben. Dazu gibt es jede Menge Information für die ganze Familie. Neben historischen Traktoren oder Vorführungen von traditionellem Handwerk wird es bei den Hof-Tagen modern: alternative Möglichkeiten zur Energiegewinnung werden erläutert,  Führungen zeigen die Landwirtschaft von heute. 
 
Kulturreihen wie Hof-Konzerte, Hof-Theater oder Hof-Kabarett und Ausstellungen haben ihren Weg in alte Scheunen, historische Weinkeller oder besonders schöne, moderne  Innenhöfe gefunden. Geführte Wanderungen und Rundgänge durch Weinberge, Felder oder Obstlagen runden die Vielfalt der Hof-Tage ab.
 

Termine & Neuigkeiten:

Samstag, 5. August 2017 16:00 - Mittwoch, 5. August 2071 17:30 in Obsthof am Steinberg, Am Steinberg, 60437 Frankfurt am Main

Familienwanderung

Für Groß und Klein: Familienwanderung. Raus ins Grüne und an die frische Luft! Wanderung durch die Obstgärten des Obsthofes am Steinberg. Die eigenen Bio-Apfelweine, -Säfte und -Früchte werden unterm Apfelbaum verkostet. Bei einem Streifzug durch die Natur wird das Obst, das zu dem Zeitpunkt gerade an Tafelfrüchten und Wildobst gereift ist, wie z.B. Kornelkirsche, Mispel und Speierling, genossen. Die Besucher tauchen in die wunderbare Welt der Bio-Obstwiesen ein! Preise und Leistungen: 5 Euro - 10,00€ pro Person. Ticket – enthält 1 Glas Hausschoppen oder 1 Glas Apfelsaft zur Begrüßung, zusätzlich auf der Lage: 1 Glas sortenreiner Apfelwein und 1 Glas Apfel-Cidre oder 1 Glas Apfel-Birnensaft und 1 Glas Apfel-Quittensaft sowie die Moderation durch Andreas Schneider oder kompetente Mitarbeiter des Obsthof am Steinberg. Änderungen in der Getränkeauswahl vorbehalten! Kinder von 0-5 Jahre nehmen kostenfrei teil. Kinder von 6-11 Jahren und Personen mit Behindertenausweis zahlen den halben Preis (50%). Kinder ab 12 Jahren sind Vollzahler. Für alle Kinder oder Teilnehmer, die keinen Alkohol trinken möchten, reichen wir alternativ die o.g. Säfte und Mineralwasser. Weitere Infos auf der Homepage.
Kontakt: Obsthof am Steinberg, Telefon (0 61 01) 9 87 57 25

Freitag, 23. Februar 2018 10:00 - Sonntag, 25. Februar 2018 18:00 in Messe Frankfurt am Main, Messehalle 1

Messe Land & Genuss

Mit ihrem attraktiven Angebot bringt die Messe Land & Genuss im Februar erneut die ganze Fülle des Landlebens mitten nach Frankfurt und lädt zu einer spannenden Erlebnis- und Einkaufstour ein. Drei Tage lang öffnet sich in der Main-Metropole ein facettenreiches Schaufenster rund um die Landwirtschaft, Lebensmittelerzeugung sowie Garten- und Genusskultur. Auf dem "Regionalen Marktplatz" können Besucher die Vielfalt der Angebote der Landwirtschaft im Rhein Main erleben und Wissenswertes über die Produktionsweise der Landwirtschaft vor Ort erfahren. Die Vielfalt der kulinarischen Spezialitäten aus der Region sind ein besonderes Erlebnis. Öffnungszeiten: Freitag, 23. Februar 2018, 10 – 20 Uhr, Samstag, 24. Februar 2018, 9 – 18 Uhr und Sonntag, 25. Februar 2018, 9 – 18 Uhr.
Kontakt: Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft, Eschborner Landstraße 122, 60489 Frankfurt a. M.
Eintritt: Kosten auf der Homepage

Samstag, 3. März 2018 15:00 - Samstag, 3. März 2018 17:00 in Freilichtmuseum Hessenpark, Laubweg 5, 61267 Neu-Anspach

GROSSE FÜHRUNG ZU SAISONBEGINN

Museumsleiter Jens Scheller führt zum Auftakt der Saison durch das Gelände und vermittelt den Besuchern einen Blick hinter die Kulissen des Hessenparks.
Kontakt: Freilichtmuseum Hessenpark, Telefon (0 60 81) 58 80
Eintritt: Erwachsene: 9,00 €, Kinder: 1,00 €, Familie: 18,00 €

Sonntag, 11. März 2018 10:00 - Sonntag, 11. März 2018 18:00 in Marktplatz des Freilichtmuseums, Laubweg 5, 61267 Neu-Anspach

Bauernmarkt im Hessenpark

Auf dem Marktplatz des Freilichtmuseums findet in regelmäßigen Abständen der beliebte Bauernmarkt statt. In einmaliger historischer Umgebung können sich Besucher mit allerlei Köstlichkeiten von hessischen Erzeugern eindecken. Das vielseitige Angebot der zahlreichen Marktstände reicht von Wurst, Käse, Honig, Brot, Torten und Kuchen bis hin zu Wildspezialitäten, Konfitüren und Gewürzen. Dazu kommt saisonales Obst und Gemüse. Besucher, die nur zum Einkaufen oder zum Einkehren in die Gaststätten auf den Marktplatz wollen, sagen einfach an der Kasse Bescheid und erhalten freien Zutritt.
Kontakt: Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach

Mittwoch, 21. März 2018 18:00 - Mittwoch, 21. März 2018 20:00 in Bei Schafe im Rodgau erfragen.

FÜHRUNG ZU DEN SCHAFLÄMMERN

Familienausflug zu den neuen Schaflämmern der „Schafe im Rodgau“. Anmeldung: Mütterzentrum Tausendfüssler taz@taz-gg.de, Infos zu den Führungen: bei Schafe im Rodgau, Markus Metzger.
Kontakt: Schafe im Rodgau, Frankfurter Straße 29, 63110 Rodgau - Stadtteil Nieder - Roden

1 2 3 4 5  ...